Logo BMBF

News

Vogelgrippe: Zensur aus Sorge um Bioterrorismus

Beitrag im Deutschen Ärzteblatt

22. Dezember 2011 Die beiden Forschergruppen, die in umstrittenen Versuchen die Ansteckungsfähigkeit des Vogelgrippevirus H5N1 für Menschen gesteigert haben, wollen in ihren bevorstehenden Publikationen in Nature und Science auf Details verzichten, die Bioterroristen einen Nachbau erleichtern könnten.

 

Zum Artikel (Deutsches Ärzteblatt, 21.12.2011)  

Stellungnahme der GfV

 

Aktualisierung zum Thema: 

Link zum Moratorium der Wissenschaftler (Science, 20. Januar 2012)



 


Interviews

„Wie man sich das in der Zoonosenforschung vorstellt“

Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit über die Kooperation zwischen Human- und Tiermedizin und die Entdeckung eines neuen Borna-Virus

[ mehr ]

Termine

GfV Workshop "Immunobiology of Viral Infections"

25.09.2019 - 27.09.2019
[ mehr ]

5th International Meeting on Apicomplexan Parasites in Farm Animals (apicoWplexa 2019)

02.10.2019 - 04.10.2019
[ mehr ]



DIP

Einblick in die Datenbank der Zoonosenplattform

Beispiel: Mitgliederverteilung