Logo BMBF

Nachwuchsfrühstück / Young Scientist Breakfast


Als Teil ihrer Nachwuchsförderung veranstaltet die Zoonosenplattform 

alljährlich ein Nachwuchsfrühstück am Vormittag des zweiten Veranstaltungstages des Nationalen Symposiums. Im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks können interessierte Nachwuchswissenschaftler/

-innen mit etablierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, den sogenannten „Senior Scientists“, in Kontakt treten. 

Eine Teilnehmerliste liegt am ersten Tag bei der Registrierung aus.


As part of the young scientist furtherance program of the Research Platform, an annual Young Scientist Breakfast is hosted in the morning of the second day of the National Symposium. Participating young scientists can make contact with established senior scientists. A list of participants is available at the registration desk on the first day of the conference. Please add your name to the list as soon as possible.


Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und pünktlich angefangen wird.

Please be aware that the number of participants is limited and that the breakfast starts on time.


Nächster Termin / Next Date

 October 2018 l Berlin


Participating Senior Scientists:

TBA


Nachbericht Nachwuchsfrühstück 2017




Interviews

„Wie man sich das in der Zoonosenforschung vorstellt“

Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit über die Kooperation zwischen Human- und Tiermedizin und die Entdeckung eines neuen Borna-Virus

[ mehr ]

News

„Zoonosen zu verstehen, ist ein komplexes Vorhaben“

Nationales Symposium für Zoonosenforschung bringt 360 Teilnehmer unterschiedlicher Disziplinen zusammen

 
[ mehr ]

Termine

5th Translational DZIF School (Lübeck)

22.11.2017 - 24.11.2017
[ mehr ]

Workshop "Bon Appétit One Health - Lebensmittel-bedingte Erkrankungen durch Zoonosen" (Düsseldorf)

28.11.2017
[ mehr ]



DIP

Einblick in die Datenbank der Zoonosenplattform

Beispiel: Mitgliederverteilung